Freitag 15.10.2021

Bauhofsleitung St. Jürgen / Innenstadt beim Bereich Stadtgrün und Verkehr

Wir suchen für unseren Bereich Stadtgrün und Verkehr, Sachgebiet Straßenunterhaltung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n

Bauhofsleiter:in Lübeck St. Jürgen / Innenstadt
 

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Leitung des Bauhofes St. Jürgen mit derzeit 8 Mitarbeitern
  • Massenermittlungen für Fahrbahnsanierungen, Geh- und Radwege, sowie Bankettarbeiten
  • Ausschreibung und Vergaben von Jahresvertragsleistungen
  • Selbständige Durchführung und Bauüberwachung, sowie die Abnahme und Abrechnung der Maßnahmen
  • Begleitung und Überwachung von Planverfahren (Maßnahmen Dritter)
  • Die Kommunikation mit Baufirmen, Anliegern und Trägern öffentlicher Belange
  • Mitwirkung bei der Gewährleistung der Verkehrssicherheit von öffentlich gewidmeten Straßen, Wegen und Plätzen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Überfahrtgenehmigungen
  • Kontrolle des Winterdienstes

Erwartet werden:

  • Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Bauingenieurswesen vorzugsweise mit der Vertiefung Straßenbau oder Sie konnten sich gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen aus entsprechender Tätigkeit aneignen
  • Idealerweise gute Kenntnisse im Straßen- und Wegegesetz
  • Eine gute Kooperations- und Teamfähigkeit, sowie Verhandlungsgeschick im Umgang mit Bürger:innen, Behörden und Auftragnehmern und idealerweise Führungserfahrung
  • Eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten
  • Besitz der Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten Ihnen:

  • Herausfordernde und interessante Straßenbauprojekte in der Hansestadt Lübeck in einem aufgeschlossenen Team
  • eine unbefristete Beschäftigung im öffentlichen Dienst
  • gezielte Fortbildungsmöglichkeiten im verwaltungseigenen Fortbildungszentrum oder bei außerstädtischen Anbietern
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden durchschnittlicher wöchentlicher Arbeitszeit (Teilzeit ist möglich) die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe 10 TVöD. Darüber hinaus wird Tarifbeschäftigten eine betriebliche Altersversorgung angeboten.

Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauen­förderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Bei sonst gleicher Eignung werden schwer­behinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt.

Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellen­anforderungs­profils von Bedeutung sind, werden bei der Stellen­besetzung berücksichtigt.

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 20. Oktober 2021 über das Online-Bewerbungsportal www.interamt.de. Dort können Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Nachweisen unter der Stellenangebots-ID 722131 einstellen.

Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt.

Als Ansprechpartnerin für fachbezogene Fragen steht Ihnen Frau Kayser, Telefon 0451 / 122 ? 6634, in personal­wirtschaftlichen Angelegenheiten Herr Pagell, Telefon 0451 / 122 ? 1196 zur Verfügung.

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    27.09.2021
  • Bewerbungsschluss am:
    20.10.2021
  • Wochenarbeitszeit:
    39.0 Std.
  • Arbeitgeber:
    Hansestadt Lübeck
  • Jetzt bewerben