Dienstag, 05.03.2024 4° C

Feststellung des Nachfolgers für ein ausgeschiedenes Mitglied des Beirates für Seniorinnen und Senioren in der Hansestadt Lübeck

Bekanntmachung über die Feststellung des Nachfolgers für ein ausgeschiedenes
Mitglied des Beirates für Seniorinnen und Senioren in der Hansestadt Lübeck

Frau Renate Pries hat mit Schreiben vom 26.10.2023 an den Herrn Stadtpräsident auf ihr Mandat als Mitglied des Beirates für Seniorinnen und Senioren in der Hansestadt Lübeck verzichtet.

Als nachrückendes Mitglied ist nach § 5 Abs. 5 der Wahlordnung für die Wahl des Beirates für Seniorinnen und Senioren ist

Frau Monika Schmidt, Strandredder 4, 23570 Lübeck

festgestellt worden.

Frau Monika Schmidt, hat das Mandat mit Erklärung vom 17.11.2023, hier eingegangen am 20.11.2023, angenommen.

Gegen diese Feststellung kann jede und jeder Wahlberechtigte der Hansestadt Lübeck binnen eines Monats nach dieser Bekanntmachung Einspruch erheben. Die Einspruchsfrist beginnt am 21.11.2023

Der Einspruch ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Wahlleiterin der Hansestadt Lübeck, Bereich Logistik, Statistik und Wahlen, Fackenburger Allee 29, 23539 Lübeck, zu erheben.

Lübeck, den 20.11.2023

Hansestadt Lübeck
Bereich Logistik, Statistik und Wahlen

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    21.11.2023