Di, 02.03.2021 4° C

Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1) Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Hansestadt Lübeck, Bereich 5.061.2 - Fachbereichsdienste / Submission
Postanschrift: Mühlendamm 10-12
Ort: Lübeck
NUTS-Code: DEF03 Lübeck, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 23552
Land: Deutschland
E-Mail: andreas.tilch@luebeck.de
Telefon: +49 451/1226722
Fax: +49 451/1229516722
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.luebeck.de

I.3) Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur
Verfügung unter: https://www.subreport.de/E68582367
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4) Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler
Unterabteilungen

I.5) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1) Umfang der Beschaffung

II.1.1) Bezeichnung des Auftrags:
Soziale Stadt Moisling Los 1 Grünzug zwischen Brüder-Grimm-Ring und Andersenring und Los 2 Spielplatz am
Ententeich

II.1.2) CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten - IA04

II.1.3) Art des Auftrags
Bauauftrag

II.1.4) Kurze Beschreibung:
SSM-C Neubau Kinderspielplatz „Am Ententeich“ Die vorhandenen Flächen sind unbefestigt. Vorhandene Rasenflächen und Ausstattungen werden geräumt. Es werden neue Wege- und Aufenthaltsflächen mit wassergebundener Wegedecke befestigt und neue Spielbereiche in Sand hergestellt. Einfassungen der Spielflächen z.T. durch Sandsteinblöcke und Granitborde.
Neue Ausstattungs- und Spielelemente werden eingebaut. In den Randbereichen werden neue Gehölzflächen aus Hochstämmen und Landschaftsgehölzen angelegt. Auf dem Spielplatzgelände werden Klein- und Beerensträucher und Obstbäume gepflanzt. Es wird eine Extensivwiese angelegt.
- ca. 200 m² Wassergebunde Wegedecke
- ca. 35 m² Plattenflächen
- ca. 220 m² Spielsandflächen
- ca. 850 m² Gehölzflächen
- ca. 400 m² Rasenflächen und ca. 2.000 m² Extensivwiese
- Pflanzung von 19 St. Hochstämmen, 25 St. Solitärsträuchern, 470 St. Landschaftsgehölzen und 750 St. Kleinsträuchern SSM-C CPV-Codes - 45112723-9 : Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Spielplätze
SSM-B Revitaliserung Grünzug zwischen dem Brüder-Grimm-Ring und Neubau Spielplatz „Am Rotkäppchenweg“ Bei den zu bearbeitenden Flächen handelt es sich um Park- und Spielplatzflächen. Vorhandene Rasenflächen, Spielgeräte und Ausstattungen werden geräumt und vorhandene Wege aus wassergebundener Wegedecke wiederhergestellt. Es werden neue Wege- und Aufenthaltsflächen mit Asphalt und wassergebundener Wegedecke befestigt und neue Spielbereiche in Gummi, Asphalt, Sand und Fallschutzkies hergestellt. Einfassungen der Spielflächen und Geländeabfangung durch Betonblöcke und Großsteinpflaster. Neue Ausstattungs-, Spiel- und Sportelemente werden eingebaut. Pflanzung von
Solitärsträuchern in vorhandenen Gehölzflächen und neue Staudenpflanzung in Hochbeeten. Es wird eine Extensivwiese angelegt.
- ca. 1.200 m² Asphaltflächen
- ca. 165 m² Kunststoffflächen
- ca. 3.100 m² Wassergebunde Wegedecke
- ca. 180 m² Platten- und Pflasterflächen
- ca. 400 m² Fallschutzkiesflächen
- ca. 2.000 m² Rasenflächen und ca. 450 m² Extensivwiese
- Pflanzung von 18 St. Solitärsträuchern, ca. 690 St. Stauden und 265 St. Kleinsträuchern
SSM-B CPV-Codes - 45112723-9 : Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Spielplätze
- 45112720-8 : Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und Freizeitanlagen
- 45112711-2 : Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Parkanlagen

II.1.5) Geschätzter Gesamtwert

II.1.6) Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Grünzug zwischen Brüder-Grimm-Ring und Andersenring
Los-Nr.: 1

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000 Bauarbeiten - IA04

II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEF0 Schleswig-Holstein
Hauptort der Ausführung: Lübeck

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Landschaftsbauarbeiten

II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 04/08/2021
Ende: 13/06/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert
wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben

II.2) Beschreibung

II.2.1) Bezeichnung des Auftrags:
Spielplatz am Ententeich
Los-Nr.: 2

II.2.2) Weitere(r) CPV-Code(s)
45000000 Bauarbeiten - IA04

II.2.3) Erfüllungsort
NUTS-Code: DEF SCHLESWIG-HOLSTEIN
NUTS-Code: DEF0 Schleswig-Holstein
Hauptort der Ausführung: Lübeck

II.2.4) Beschreibung der Beschaffung:
Landschaftsbauarbeiten

II.2.5) Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis

II.2.6) Geschätzter Wert

II.2.7) Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 04/08/2021
Ende: 02/05/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10) Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11) Angaben zu Optionen
Optionen: nein

II.2.13) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14) Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1) Teilnahmebedingungen

III.1.3) Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1) Beschreibung

IV.1.1) Verfahrensart
Offenes Verfahren

IV.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem

IV.1.8) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

IV.2) Verwaltungsangaben

IV.2.2) Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/03/2021
Ortszeit: 10:00

IV.2.3) Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber

IV.2.4) Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können: Deutsch

IV.2.6) Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 17/06/2021

IV.2.7) Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/03/2021
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1) Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.3) Zusätzliche Angaben:

VI.4) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren

VI.4.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration, Bereich Bau- und Lieferleistungen
Postanschrift: Düsternbrooker Weg 92
Ort: Kiel
Postleitzahl: 24105
Land: Deutschland

VI.5) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
03/02/2021

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    08.02.2021
  • Ablauf der Angebotsfrist am:
    26.03.2021