Mo, 21.10.2019 12° C

Straßenwärtermeister:in

Lübecker Marzipan, Thomas Mann, das Holstentor, - das sind die Begriffe, die vielen zuerst zu unserer Stadt einfallen. Doch die Hansestadt Lübeck ist weit mehr als das. Sie besitzt den größten Fährhafen Europas und ist mit rund 216.000 Einwohnern das Wissenschafts-, Produktions- und Dienstleistungszentrum an der Ostsee.

 

Für unseren Bereich Stadtgrün und Verkehr, Sachgebiet Verkehrseinrichtungen,  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

 

Straßenwärtermeister:in

 

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Eigenverantwortliche Durchführung der Wartung, Unterhaltung, Demontage, Montage  und Umbau von Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen, einschließlich der Abstimmung mit Dritten (Verkehrsbehörde, Polizei, Firmen), sowie Auftragsvergabe und Abrechnung
  • Eigenverantwortliche Umsetzung von verkehrsrechtlichen Anordnungen der Straßenverkehrsbehörde für dauerhafte Verkehrsbeschilderung und Veranstaltungen
  • Pflege, Unterhaltung, Auswertung des datenbankgestützten Beschilderungskatasters VIA-StVO, einschließlich der Durchführung von Softwareupdates
  • Ausführung und Überwachung von Sicherungsmaßnahmen und verkehrsregelnden Maßnahmen im Rahmen von Veranstaltungen, Baustellen oder Notmaßnahmen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht
  • Ausschreibung, Überwachung der Durchführung und Abrechnung von Straßenmarkierungsarbeiten
  • Ausschreibung, Beschaffung und Bewirtschaftung des Materialbestandes der Verkehrsbeschilderung
  • Schadenaufnahme und -abrechnung für die Beseitigung von Störungen und Unfallschäden an Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen
  • Personalführung (fünf Bauhofmitarbeiter:innen)
     
     

Erwartet werden

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärtermeister:in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse der StVO und RSA
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse der VOB und VOL
  • Gute Kenntnisse im PC-Bereich (MS-Office)
  • Gute Ortskenntnisse
  • Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Engagement, eine selbständige und organisierte Arbeitsweise, sowie die Bereitschaft zur Ausübung der genannten Tätigkeiten außerhalb der üblichen Arbeitszeiten u.a. im Rahmen der Absicherung von Veranstaltungen oder der Betreuung von Baumaßnahmen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Einstellung
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in Lübeck
  • Eine fundierte Einarbeitung sowie selbständiges und teamorientiertes Arbeiten

Die durchschnittliche regelmäßige Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden, Teilzeit ist möglich; die Aufgaben sind bewertet nach Entgeltgruppe 9a TVöD.

 

Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauenförderplans.

 

Bei sonst gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber:innen bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiter:innen zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellenanforderungsprofils von Bedeutung sind, werden bei
der Stellenbesetzung berücksichtigt.

 

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 28. Oktober 2019 über das Online-Bewerbungsportal www.interamt.de. Dort können Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Nachweisen unter der Stellenangebots-ID 540859 einstellen.

 

Von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail bitten wir abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Verfahrens aus Gründen des Verwaltungsaufwandes und der damit verbundenen Kosten nicht zurückgesandt.

 

Als Ansprechpartner für fachbezogene Fragen steht Ihnen Herr Bayer, Telefon 0451 / 122 - 6641, in personalwirtschaftlichen Angelegenheiten Herr Pagell, Telefon 0451 / 122 - 1196 zur Verfügung.

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    25.09.2019
  • Bewerbungsschluss am:
    28.10.2019
  • Wochenarbeitszeit:
    39.0 Std.
  • Arbeitgeber:
    Hansestadt Lübeck
  • Jetzt bewerben