Fr, 20.04.2018 20° C

Staatliche Anerkennung - Praktikumsstellen für Bachelor-Absolvent/innen

Die Hansestadt Lübeck bietet zum 01.09.2018 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den berufspraktischen Teil des Weiterbildungsangebots

Staatliche Anerkennung

mehrere Praktikumsstellen für Bachelor-Absolvent/innen der Studiengänge „Erziehung und Bildung im Kindesalter“ oder „Soziale Arbeit“ an.

Der praktische Einsatz erfolgt in den Einrichtungen des Bereiches Städtische Kindertageseinrichtungen oder in den Bereichen Schule und Sport; Familienhilfen – Jugendamt – und im Sozialpsychiatrischen Dienst im Gesundheitsamt.

 Gerne können Sie in Ihrer Bewerbung einen entsprechenden Wunsch angeben.

 Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

 Der Tarifvertrag für Praktikant/innen des öffentlichen Dienstes (TVPöD) findet Anwendung. Es wird ein monatliches Entgelt in Höhe von 1.726 EUR brutto gezahlt.

 Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Bachelorurkunde und – zeugnis) richten Sie bitte bis zum 25.04.2018 an die

Hansestadt Lübeck
Personal- und Organisationsservice
Kennziffer 34
Fischstraße 2 – 6
23552 Lübeck

Rückfragen fachlicher Art richten Sie bitte

  • im Bereich Gesundheitsamt, Sozialpsychiatrischer Dienst, an Frau Kötschau, Tel. 0451 – 122 53 47,
  • im Bereich Schule und Sport (Schulsozialarbeit) an Frau Maas, Tel. 0451 – 122 40 71,
  • im Bereich Familienhilfen – Jugendamt – an Frau Pahl, Tel. 0451 – 122 46 42,
  • im Bereich Städtische Kindertageseinrichtungen an Frau Rösel, Tel. 0451 – 122 51 82

 Fragen zum Einstellungsverfahren beantwortet Ihnen Frau Mutz, Tel. 0451-122 11 54, Bereich Personal- und Organisationsservice.

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    21.03.2018
  • Bewerbungsschluss am:
    25.04.2018
  • Wochenarbeitszeit:
    39 Std.
  • Arbeitgeber:
    Hansestadt Lübeck