Di, 19.11.2019 7° C

Satzung zur Änderung der Elternbeitragssatzung für Kindertagespflege in der Hansestadt Lübeck

Satzung zur Änderung der Elternbeitragssatzung für Kindertagespflege in der Hansestadt Lübeck

Aufgrund des § 4 Abs. 1 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein in der Fassung vom 28.02.2003 (GVOBL Schleswig-Holstein S. 57, zuletzt geändert am 04.01.2018, GVOBL Schleswig-Holstein S. 6) und der §§1,2 und 4 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein vom 10.01.2005 (GVOBL Schleswig-Holstein, S. 27, zuletzt geändert am 18.03.2018,, GVOBL Schleswig-Holstein, S. 69), des § 90 Abs. 1 Nr. 3 des Achten Buches Sozialgesetzbuch (SGB VIII) in der Fassung vom 11.09.2012 (BGBI. l, S. 2022, zuletzt geändert durch Gesetz vom 19.12.2018, BGBL I, S. 2696) und des § 25 Abs. 3 Kindertagesstättengesetz vom 12.12.1991 (GVOBL Schleswig-Holstein S. 651, zuletzt geändert am 16.01.2019, GVOBL Schleswig-Holstein S. 30) wird die Elternbeitragssatzung für Kindertagespflege in der Hansestadt Lübeck vom 01.04.2009 (Stadtzeitung vom 24.März 2009) in der Fassung vom 01.08.2017 (Stadtzeitung vom 18.07.2017) nach Beschlussfassung durch die Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck vom 20. Juni 2019 wie folgt geändert:

1. § 3 - Geschwisterermäßigung – wird durch die Sozialstaffelsatzung Kindertagesbetreuung
ersetzt und entfällt an dieser Stelle.

2. § 7 - Anwendung der Sozialstaffel für Kindertagesbetreuung - wird durch die
Sozialstaffelsatzung Kindertagesbetreuung ersetzt und entfällt an dieser Stelle.

3. Diese Satzung tritt mit Wirkung vom 01.08.2019 in Kraft.

Lübeck, den 16.Juli 2019

Jan Lindenau
Bürgermeister

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    20.07.2019