Di, 19.11.2019 7° C

1. Satzung zur Änderung der Friedhofssatzung der Hansestadt Lübeck vom 08.07.2019

1. Satzung zur Änderung der Friedhofssatzung der Hansestadt Lübeck vom 08.07.2019

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein i. V. m. § 26 Abs. 2 des Gesetzes über das Leichen-, Bestattungs- und Friedhofswesen des Landes Schleswig- Holstein (Bestattungsgesetz v. 04.02.2005, GVOBl. S. 70), zuletzt geändert durch Gesetz vom 02.05.2018 (GVOBl. S. 162), wird nach Beschlussfassung durch die Bürgerschaft der Hansestadt Lübeck vom 23.05.2019 die Friedhofssatzung der Hansestadt Lübeck vom 31.03.2015 wie folgt geändert:

§ 29 Abs. 1 Satz 1 erhält folgende Fassung:
Gemeinschaftsfelder mit dauergrabgepflegten Grabstätten können auf dem Vorwerker Friedhof, dem Friedhof Waldhusen und dem Burgtorfriedhof nach Bedarf eingerichtet werden.

Lübeck, den 08.07.2019

Jan Lindenau 
Bürgermeister

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    19.07.2019