So, 24.06.2018 16° C

Öffentliche Ausschreibung Nr. 207; hier: Landschaftsgärtnerische Leistungen

Öffentliche Ausschreibung Nr. 207 nach VOB/A.
Kita Klipperstraße, Ersatzneubau, landschaftsgärtnerische Arbeiten

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle), Name; Straße; PLZ; Ort
Hansestadt Lübeck, Fachbereich 5 Planen und Bauen; 5.061.2 Submission Mühlendamm 10-12, 23552 Lübeck

Telefon, E-Mail
0451 – 122 60 14, SubmissionPlanenundBauen@luebeck.de

Fax; Internet
0451 – 122 60 90

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A.
Vergabe-Nr.: 207.

c) Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung
der Unterlagen: kein elektronisches Vergabeverfahren

d) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen.

e) Ort der Ausführung: 23558 Lübeck, Klipperstraße 30

f) Art und Umfang der Leistung: Landschaftsgärtnerische Leistungen
Ersatzneubau Kindertagsstätte Klipperstraße 30:
Belagsflächen ca. 1.140 m2, davon 114 m2 im öffentlichen Bereich
mit Entwässerung und Einfassung
Zaunbau mit einer Länge von 110 m mit 4 Toranlagen
Ausstattung mit 7 Fahrradständern und 3 Parkbänken
Lieferung und Einbau diverser Spielgeräte mit Herstellung von Fallschutz
Vegetationsflächen ca. 1960 m2, davon 1900 m2 Rasenfläche und 60 m2 Pflanzfläche
Fertigstellungs- und Entwicklungspflege

g) Erbringen von Planungsleistungen: nein.

h) Aufteilung in Lose: nein.

i) Ausführungsfristen
Beginn der Ausführung: 12.11.2018,
Fertigstellung der Leistungen: 29.03.2019

j) Nebenangebote:
nicht zugelassen.

k) Bereitstellung/Anforderung der Vergabeunterlagen:
Vergabeunterlagen werden nicht elektronisch zur Verfügung gestellt. Sie können angefordert werden unter

Vergabestelle siehe a) Ausgabe der Unterlagen erfolgt ab dem 4.06.2018;
Kosten 30,00 €
Zahlungsweise: Verrechnungsscheck oder gegen Barzahlung bei Abholung;
Überweisung nach telefonischer Anfrage (Gebühr wird nicht rückerstattet)

o) Anschrift, an die die Angebote zu richten sind:
Vergabestelle, siehe a)

q) Angebotseröffnung: am 28/6/2018 um 10:45 Uhr.
Ort:
Hansestadt Lübeck – Fachbereich 5 Planen und Bauen; 5.061.2 Submission Mühlendamm 10 – 12, Zimmer 1.0.13, 23552 Lübeck

Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen: Bieter und ihre Bevollmächtigten.

r) Geforderte Sicherheiten:
Siehe Vergabeunterlagen.

t) Rechtsform der Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

u) Nachweise zur Eignung: Eintragung im Präqualifikationsverzeichnis bzw. Eigenerklärung zur Eignung (124), auch für Nachunternehmen. Die Bieter, Nachunternehmer und Verleiher von Arbeitskräften haben dieVerpflichtungserklärung zur Tariftreue und zum Mindestlohn gem. Paragr. 4 TTG - SH abzugeben.

v) Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist:
28.7.2018.

w) Nachprüfung behaupteter Verstöße: Nachprüfungsstelle (Paragr. 21 VOB/A): Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein, Referat (IV 27) Postfach 7125, 24171 Kiel

Informationen
  • Veröffentlicht am:
    04.06.2018
  • Ablauf der Angebotsfrist am:
    28.06.2018