Berichtigung Bebauungsplan 23.26.00; Schönböckener Straße 102 - 104 / Hagenskoppel

31.10.2017

Bauleitplanung der Hansestadt Lübeck

 

Bebauungsplan 23.26.00 – Schönböckener Straße 102 - 104 / Hagenskoppel –
und zugehörige 123. Änderung des Flächennutzungsplanes der Hansestadt Lübeck

 

hier:         Berichtigung der Amtlichen Bekanntmachung vom 16.10.2017, veröffentlicht in der Lübecker
                 Stadtzeitung am 17.10.2017

 

                 Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

 

 

In der Bekanntmachung vom 16.10.2017 zur öffentlichen Auslegung der o.g. Bauleitpläne ist die Internetadresse der Hansestadt Lübeck unvollständig angegeben worden.

Diese Bekanntmachung wird wie folgt geändert:

 

Die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB wird aufgrund der Berichtigung verlängert. Sie erfolgt vom 25.10.2017 bis einschließlich 08.12.2017.

In dieser Zeit liegen die vom Bauausschuss gebilligten und zur Auslegung bestimmten Entwürfe des Bebauungsplanes 23.26.00 und der zugehörigen 123. Änderung des Flächennutzungsplanes, die dazugehörigen Begründungen sowie die zu den Bauleitplänen vorliegenden umweltbezogenen Informationen und Stellungnahmen (ausführliche Auflistung siehe Bekanntmachung vom 16.10.2017) öffentlich aus. Im Einzelnen bestehen dabei folgende Möglichkeiten zur Einsichtnahme:

 

Das Plangebiet liegt im Stadtteil St. Lorenz Nord, Ortsteil Schönböcken, nordwestlich der A 1, die das Lübecker Stadtgebiet durchschneidet. Es umfasst die Grundstücke Schönböckener Straße 102 und 104 einschließlich der nördlich anschließenden ehemals landwirtschaftlich genutzten Fläche.

 

Die detaillierten Abgrenzungen zeigt der Übersichtsplan.

 

Übersichtsplan
(siehe Anlage unten)

 

 

 

Zu den übrigen Hinweisen zum Verfahren wird auf die Bekanntmachung vom 16.10.2017 verwiesen.

 

Lübeck, 30.10.2017                                                     Hansestadt Lübeck

                                                                                     Der Bürgermeister

                                                                                     Fachbereich 5 – Planen und Bauen

                                                                                     Bereich Stadtplanung und Bauordnung

31.10.2017

Anlage