Amtstierärztin / Amtstierarzt

15.08.2017

39 bzw 41 Std.
29.09.2017

   

Wir suchen für unseren Bereich Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine / einen

 

Amtstierärztin / Amtstierarzt

oder eine / einen amtliche Tierärztin / amtlichen Tierarzt

 

Eine Besetzung in Teilzeit ist möglich, sofern die volle Wochenarbeitszeit abgedeckt ist. Es steht nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung, so dass nicht ausschließlich vormittags gearbeitet werden kann.

 

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

 

Anforderungen:

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 14 TVöD. Grundsätzlich können sich auch Beamtinnen / Beamte bewerben. Bei einem Zuschlag ist die Bewertung der Aufgaben erforderlich.

 

Die Hansestadt Lübeck verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern auf der Grundlage des Frauen­förderplans. Da die Hansestadt Lübeck eine Erhöhung des Frauenanteils anstrebt, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

 

Bei sonst gleicher Eignung werden schwer­behinderte Bewerberinnen / Bewerber bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Hansestadt Lübeck ist bemüht, das ehrenamtliche Engagement ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern. Erfahrungen und Fähigkeiten aus ehrenamtlicher Tätigkeit, die als Qualifikation anhand des Stellen­anforderungs­profils von Bedeutung sind, werden bei der Stellen­besetzung berücksichtigt.

 

Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum  29. 09. 2017 an die

 

Hansestadt Lübeck - Der Bürgermeister -

Personal- und Organisationsservice

Kennziffer 95

Fischstraße 2-6

23552 Lübeck

e-mail: personal-und-organisationsservice@luebeck.de

 

Als Ansprechpartnerin für fachbezogene Fragen steht Ihnen Frau Hartmann, Telefon 0451 / 122 ‑ 3900, in personal­wirtschaftlichen Angelegenheiten Frau Breitrück, Telefon 0451 / 122 ‑ 1179 zur Verfügung.

15.08.2017