Öffentliche Ausschreibungen „Baltic Schule, Briggstr. 11, 23558 Lübeck “

08.08.2017

 

 

Veröffentlichung öffentliche Ausschreibungen

„Baltic Schule, Briggstr. 11, 23558 Lübeck “

 

a)   Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)

      Name:                           Hansestadt Lübeck; Fachbereich 5 Planen und Bauen

                                          Gebäudemanagement Hansestadt Lübeck

      PLZ/Ort:                        23552 Lübeck

b)   Vergabeverfahren

      Öffentliche Ausschreibung, VOB/A

      Vergabenummern: siehe Tabelle unter f

c)   Auftragsvergabe auf elektronischem Weg

      Nein

d)   Art des Auftrages

      Ausführung von Bauleistungen

e)   Ort der Ausführung

      Baltic Schule, Briggstraße 11, 23558 Lübeck

f)    Art und Umfang der Leistung

      Vergabe Nr. 196     Bodenbelagsarbeiten:

      Vorgesehene Leistungen: 1.030 m2 Spachteln und Schleifen (Sichtdicke 1-3 mm sowie 4-5 mm), 1.030 m²
      Bodenbelag Linoleum (d=2,5 mm sowie d=4 mm), 1.030 m² Einpflege und Schutzabdeckung, 680 m
      Sockelleiste Vollholz

      Vergabe Nr. 197     Tischler- und Beschlagsarbeiten:

      Vorgesehene Leistungen: 800 m Holzwerkstoffplatten (d= 19 mm, 3-seitig), 580 m Holzwerkstoffplatte (d= 24
      mm), 15 m Vorhangschienen (4-reihig), 180 m Vorhangschienen (2-reihig), 40 m Innenfensterbänke (d= 17
      mm), 400 m Vorhangschiene (Aus- und Wiedereinbau), 35 m WC-Trennwände, 18 St. Wc-Trennwand-Türen,
      35 Innentüren (in verschiedenen Größen mit verschiedenen Anforderungen an den Brandschutz / Einbau in
      diverse Wände z.B. St.-B., GK, MW), 4 St. Panikbeschläge Funktion „B“ mit Schloss, 6 St. Panikbeschläge
      Funktion „E“ mit Schloss

      Vergabe Nr. 198     Fliesen- und Plattenarbeiten:

      Vorgesehene Leistungen: 610 m² saugende Untergründe vorbereiten, 350 m² Wandbekleidung Steingutfliesen
      (30x60 cm), 100 m² Bodenbelag Steingutfliesen (R10, 60x60 cm), 150 m Steingutfliesen Sockel (h= 14cm), 30 
      m² Fliesenspiegel (30x60 cm), 500 m Dehnungsfugen Silikon an Wand- und Bodenflächen

 

Gewerk

Verg.Nr.

Submission

Uhrzeit

Gebühr inkl. CD

Bodenbelagsarbeiten

196

29.08.2017

10:30

30 €

Tischler- und Beschlagsarbeiten

197

29.08.2017

11:00

35 €

Fliesen- und   Plattenarbeiten

198

29.08.2017

11:30

30 €

g)   Angabe über Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrages, wenn auch Planungsleistungen

      gefordert werden:

      entfällt

h)   Aufteilung in Lose

      nein

i)    Ausführungsfrist

      Aufteilung in 2 Bauabschnitte mit zeitlichen Unterbrechungen in den Gewerken. Der erste Bauabschnitt umfasst
      Abbruch und Neubauarbeiten sowie die Sanierung der Fassade. Im zweiten Bauabschnitt erfolgt der
      Innenausbau des Bestandes. Die Maßnahme beginnt im Juli 2017. Gesamt-Fertigstellung der Baumaßnahme
      ist Ende 2019.

      Bodenbelagsarbeiten I Tischler- und Beschlagarbeiten I Fliesen- und Plattenarbeiten:

      Neubau: März - Mai 2018

      Bestand: Oktober/ November 2018 und Januar/ Februar 2019 und April- Juni 2019

j)    Angaben gemäß §8 Abs. 2 Nr. 3 zur Zulässigkeit von Nebenangeboten

      Nebenangebote gemäß § 8 (2) Nr. 3 a nicht zulässig

k)   Anforderungen der Vergabeunterlagen

      Fachbereich 5 Planen und Bauen; Submission

      Mühlendamm 12 / Gebäude Kleiner Bauhof 11; Zimmer 3.1.06

      23552 Lübeck

      Telefon 0451/122-6014, Hr. Stocker

      (Abholung der Unterlagen ab sofort bis zum Tag der Submission)

l)    Entgelt für die Verdingungsunterlagen

      Höhe des Entgelts:        siehe Tabelle unter Punkt f)

      Zahlungsweise:             Verrechnungsscheck ,gegen Barzahlung bei Abholung, Überweisung auf Anfrage

                                            (Gebühr wird nicht rückerstattet)

m)  Teilnahmeantrag, Fristen:

      entfällt

n)   Frist für den Angebotseingang:

      Datum: siehe Tabelle unter Punkt f)

o)   Anschrift an den die Angebote zu richten sind

      Fachbereich 5 Planen und Bauen; Submission

      Mühlendamm 12 / Gebäude Kleiner Bauhof 11; Zimmer 3.1.06

      23552 Lübeck
p)   Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen

      Deutsch

q)   Datum, Uhrzeit und Ort des Eröffungstermins, Angabe, welche Personen anwesend sein dürfen

      Datum:                            siehe Tabelle unter Punkt f)

      Uhrzeit:                           siehe Tabelle unter Punkt f)

      Ort:                                 Fachbereich 5 Planen und Bauen; Submission

                                             Mühlendamm 12 / Gebäude Kleiner Bauhof 11; Zimmer 3.1.06

                                             23552 Lübeck

      Anwesende Personen:   Bieter bzw. deren Bevollmächtigte

r)    gegebenenfalls geforderte Sicherheiten

      entsprechend den Besonderen Vertragsbedingungen (214) Punkt 5 ff VOB/B § 17

s)   wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen

      Vorschriften, in denen sie enthalten sind

      ----

t)    gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft nach der Auftragsvergabe haben muss

      entfällt

u)   verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters

      Eintragung im Präqualifikationsverzeichnis bzw. Eigenerklärung zur Eignung (124)

v)   Zuschlagsfrist

      2 Monate nach Submission

 

 

w)   Nachprüfung behaupteter Verstöße

      Vergabeprüfstelle (§104 GWB):

      Vergabeprüfstelle beim Innenministerium Schleswig-Holstein; Kiel

      Düstenbrooker Weg 92

      24105 Kiel

02.08.2017